Schwenckfeld, Kaspar von Ossig

Schwenckfeld, Kaspar von Ossig
(1489–1561)
   Theologian and Sect Founder.
   Schwenckfeld was born into an aristocratic family in Silesia. He was converted to the principles of the Protestant Reformation, but he held individual opinions on such matters as the Eucharist and Church order. In 1540 he produced his Grosse Confession in which he argued that the humanity of Jesus Christ was, in some sense, divine. As a result he was ostracised by luther and the mainstream Protestant leaders. A small group of his followers survived in Silesia until the early nineteenth century and there is still a small Schwenckfeldian community in Philadelphia, Pennsylvania.
   E.L. Lashlee, The Via Regia: A Study of Caspar Schwenckfeld’s Ideas of Personal Renewal and Church Reform (1969);
   P.L Maier, Caspar Schwenckfeld on the Person and Work of Christ (1959);
   S. Schultz, Caspar Schwenckfeld von Ossig (1946).

Who’s Who in Christianity . 2014.

Игры ⚽ Нужно решить контрольную?

Look at other dictionaries:

  • Kaspar Schwenckfeld von Ossig — Kaspar Schwenckfeld Kaspar Schwen(c)kfeld von Ossig (* 1490 in Ossig bei Liegnitz; † 10. Dezember 1561 in Ulm) war ein deutscher Reformator und religiöser Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Kaspar von Schwenckfeld — Kaspar Schwenckfeld Kaspar Schwen(c)kfeld von Ossig (* 1490 in Ossig bei Liegnitz; † 10. Dezember 1561 in Ulm) war ein deutscher Reformator und religiöser Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Kaspar von Schwenkfeld — Kaspar Schwenckfeld Kaspar Schwen(c)kfeld von Ossig (* 1490 in Ossig bei Liegnitz; † 10. Dezember 1561 in Ulm) war ein deutscher Reformator und religiöser Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • SCHWENCKFELD VON OSSIG (K.) — SCHWENCKFELD VON OSSIG KASPAR (1489 1561) «Spiritualiste évangélique», qui ne fonda pas d’Église, mais suivit un chemin original entre la réforme luthérienne et les divers courants de l’anabaptisme. Né en Silésie, Schwenckfeld fréquenta diverses… …   Encyclopédie Universelle

  • Caspar Schwenckfeld von Ossig — Kaspar Schwenckfeld Kaspar Schwen(c)kfeld von Ossig (* 1490 in Ossig bei Liegnitz; † 10. Dezember 1561 in Ulm) war ein deutscher Reformator und religiöser Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Caspar Schwenckfeld von Ossig — Pour les articles homonymes, voir Caspar Schwenckfeld. Caspar (ou Kaspar) Schwen(c)kfeld von Ossig (1489 ou1490 – 10 décembre 1561 était un noble de Silésie qui devint un réformateur protestant et un mystique ; c’est un des premiers qui… …   Wikipédia en Français

  • Schwenckfeld — Schwenckfeld, Kaspar von, Gründer einer protestantischen Sekte, geb. 1489 in Ossig bei Liegnitz aus dem altadligen Geschlecht Ossig, gest. 10. Dez. 1561 in Ulm, studierte in Köln, Frankfurt a. O. und vielleicht Erfurt, war Hofjunker an mehreren… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kaspar Schwenkfeld — Kaspar Schwenckfeld Kaspar Schwen(c)kfeld von Ossig (* 1490 in Ossig bei Liegnitz; † 10. Dezember 1561 in Ulm) war ein deutscher Reformator und religiöser Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Schwenckfeld — Kaspar Schwenckfeld Kaspar Schwen(c)kfeld von Ossig (* 1490 in Ossig bei Liegnitz; † 10. Dezember 1561 in Ulm) war ein deutscher Reformator und religiöser Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Kaspar Schwenckfeld — Kaspar Schwen(c)kfeld von Ossig (* 1490 in Ossig bei Liegnitz; † 10. Dezember 1561 in Ulm) war ein deutscher Reformator und religiöser Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”